Europa. Nur einen Klick entfernt!

Was passiert
in der Nähe von

Das Briefing beginnt ab 8:30 Uhr mit einem Europafrühstück - von 9:00 Uhr bis 10:00 Uhr findet das eigentliche Briefing statt. Die Sächsische Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst wird über aktuelle Entwicklungen im europäischen Forschungsrahmenprogramm Horizont 2020 berichten und wie die sächsischen Hochschulen dort abgebildet sind. Darüber hinaus wird sie die sächsischen Vorstellungen für den europäischen Forschungsrahmen nach 2020 darlegen.

Im Einzelnen sind  folgende Themen vorgesehen:
·        Aktuelle Entwicklungen im europäischen Forschungsrahmenprogramm Horizont 2020.
·        Wie schneiden die sächsischen Hochschulen und Forschungseinrichtungen im europäischen Wettbewerb ab?
·        Welche Wünsche hat Sachsen in Bezug auf das nächste Forschungsrahmenprogramm nach 2020?

2. EU-Briefing am 8. Juni 2016 zur europäischen Umwelt- und Agrarpolitik

Valid XHTML© 2008 Europische Bewegung Sachsen | Design: Jon Worth | CMS: Typo3
Impressum | Kontakt | Sitemap