Europa. Nur einen Klick entfernt!

Was passiert
in der Nähe von

Der designierte EU-Kommissar für Wirtschaft und Währung, Pierre Moscovici, stellte noch vor den Anhörungen im EP klar, europäischen - nicht französischen - Interessen dienen zu wollen

In der Süddeutschen Zeitung vom 24.09.2014 wird zitiert, was Pierre Moscovici am Montag, 22.09.2014, in Brüssel vor der deutschen Presse gesagt hat:
"Ich bin Franzose, ich bin sehr stolz darauf, Franzose zu sein, aber in Brüssel bin ich Europäer und muss europäischen Interessen dienen." Als EU-Kommissar werde er nicht Anwalt französischer Interessen sein, wenn es darum geht, die Haushaltspläne aus Paris zu bewerten und womöglich Strafen zu verhängen.

Valid XHTML© 2008 Europische Bewegung Sachsen | Design: Jon Worth | CMS: Typo3
Impressum | Kontakt | Sitemap