Europa. Nur einen Klick entfernt!

Was passiert
in der Nähe von

Erst spät im Jahr 2011 konnte sich das Präsidium der Europäischen Bewegung Sachsen auf den Preisträger für den Europapreis 2010 einigen. Doch seit dem 2. Mai steht der "Jugendfreizeithof Grillenburg" als Preisträger des Sächsischen Europapreises 2010 fest

Der Jugendfreizeithof Grillenburg bietet im Landkreis Sächsiche Schweiz-Osterzgebirge eine offene Freizeit- und Begegnungsstätte für Kinder und Jugendliche sowie deren Familien. Träger des Vereins ist der Chance 93 e. V. - dieser agiert selbständig und unabhängig als anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und verfügt über 15 Jahre Erfahrung im Bereich der internationalen Jugendarbeit.

Der Verein führte in den vergangenen Jahren zahlreiche Kinder- und Jugendfreizeiten in Grillenburg und Umgebung oder in europäischen Nachbarstaaten durch. Die Freizeiten stehen immer unter einem thematischen Motto, wie z. B.
- Kulturelle Traditionen (Musik, Tanz, Theater...),
- My place in Europe - Auseinandersetzung mit Vorurteilen,
- Human Rights are yours and mine - Workshops zum Thema Menschenrechte,
- Open your Mind - Workshops zum Thema Globalisierung,
- Together we can build a new world - Auseinandersetzung mit Rassismus, und Fremdenfeindlichkeit; kulturelle Unterschiede als Bereicherung erkennen.

Die internationalen Projekte des Jugendfreizeithofs werden in Zusammenarbeit mit dem ehrenamtlich tätigen Arbeitskreis "Internationales" entwickelt und durchgeführt. Darin engagieren sich junge Leute aus der Region, die mit ihrer Arbeit
- das Verständnis für Andere fördern,
- Interesse für fremde Kulturen wecken,
- Rassismus und Fremdenfeindlichkeit vorbeugen und
- zu sozialem Engagement anregen wollen.

Wenn Sie sich für die aktuelle Arbeit des Europapreisträgers 2010 interessieren, lesen Sie bitte auf der Homepage des Jugendfreizeithofs Grillenburg weiter. 

Valid XHTML© 2008 Europische Bewegung Sachsen | Design: Jon Worth | CMS: Typo3
Impressum | Kontakt | Sitemap